Nds. Justizministerium Niedersachen klar Logo

Strafrecht und Soziale Dienste

Ambulanter Justizsozialdienst Niedersachsen

Der Ambulante Justizsozialdienst Niedersachsen (AJSD) leistet ambulante Sozialarbeit in den Bereichen Bewährungshilfe, Führungsaufsicht, Gerichtshilfe sowie Täter-Opfer-Ausgleich und ist Teil der Niedersächsischen Justiz. mehr

Geldauflagen aus Ermittlungs- und Strafverfahren

Auf der Internetseite des Niedersächsischen Justizministeriums ist einsehbar, wohin die Gelder fließen. Veröffentlicht werden neben der gemeinnützigen Einrichtung, die bedacht wird, die Höhe der Geldauflage sowie die Staatsanwaltschaft oder das Gericht, das die Geldauflage zuweist. mehr

Schöffinnen und Schöffen

Schöffinnen und Schöffen sind Teil der Rechtsprechung, der dritten Gewalt im Staat. Sie sind ehrenamtliche Richterinnen und Richter im Strafverfahren. mehr

Täter-Opfer-Ausgleich

TOA bezeichnet die Bemühungen, die nach einer Straftat zwischen Tätern und Geschädigten bestehenden Probleme, Belastungen und Konflikte außerstrafrechtlich zu bereinigen. mehr

Aussteigerhilfe Rechts

Auf dieser Seite informiert das im Land Niedersachsen tätige Aussteigerprogramm für Angehörige der rechtsextrem orientierten Szene, AussteigerhilfeRechts, über sein Angebot zur Unterstützung beim Ausstieg aus der rechten Szene. mehr

Schwitzen statt Sitzen

Was tun, wenn jemand seine Geldstrafe nicht zahlen kann? Oft bleibt nur die sogenannte Ersatzfreiheitsstrafe. Das kostet nicht nur viel Geld und belegt knappe Haftplätze. mehr

Förderung freier Träger der Straffälligenhilfe

Die Entlassungssituation wird immer schwieriger: Steigende Arbeitslosigkeit und Wohnungsnot bei den Haftentlassenen und ihre zunehmende Verschuldung sind Probleme, die sicherlich auch dazu beitragen, dass kurz nach der Entlassung die Rückfallgefährdung am größten ist mehr

Psychosoziale Prozessbegleitung in Niedersachsen

Die psychosoziale Prozessbegleitung stellt eine besonders intensive Form der Unterstützung für Opfer von Straftaten dar. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln