Nds. Justizministerium klar

Wahlstation im Niedersächsischen Justizministerium

Das Niedersächsische Justizministerium bildet regelmäßig in begrenzter Zahl Referendarinnen und Referendare in der Wahlstation im Bereich "Staats- und Verwaltungsrecht" aus.

Die Referendarinnen und Referendare werden in einer der Abteilungen des Niedersächsischen Justizministeriums eingesetzt und bekommen die Gelegenheit, sich mit den Aufgaben und der Struktur einer obersten Landesbehörde vertraut zu machen. Nähere Informationen zu den Aufgaben der einzelnen Abteilungen erhalten Sie hier.

Wünschenswert sind breit gefächerte Interessen und Qualifikationen sowie überdurchschnittliche Zeugnisse der ersten und zweiten Pflichtstation.

Eventuelle Ausbildungsangebote finden Sie in der Infospalte.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die in den Ausbildungsangeboten aufgeführten Ansprechpartnerinnen oder Ansprechpartner oder an Frau Schnese (Tel.: 0511/120-5052) oder Herrn Hage (Tel.: 0511/120-5045).

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln