Nds. Justizministerium Niedersachen klar Logo

Justizministerin gratuliert Dr. Roland Krüger zu seiner Wahl zum Bundesfinanzrichter

„Ein erfolgreicher Tag für die Justiz in Niedersachsen“


Mit großer Freude hat Niedersachsens Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz die heutigen Ergebnisse kommentiert, nach denen der Richter am Finanzgericht Dr. Roland Krüger zum Richter am Bundesfinanzhof gewählt worden ist.

„Mit Dr. Roland Krüger ist Niedersachsen zukünftig mit einem ausgesprochen verdienten Juristen am Bundesfinanzhof vertreten. Das freut mich nicht nur für den Justizstandort Niedersachsen. Seine Wahl ist auch eine große Anerkennung seiner Arbeit“, sagte die Ministerin im Anschluss an die Sitzung des Richterwahlausschusses.

Dem Richterwahlausschuss gehören die 16 Landesminister für Justiz sowie 16 vom Bundestag gewählte Mitglieder an. Die Wahl ist geheim, die Mehrheit der abgegebenen Stimmen entscheidet.

Vita:

Dr. Roland Krüger, Richter am Finanzgericht, 47 Jahre, geb. 1966 in Recklinghausen, verheiratet, 2 Kinder

2001 - 2003 Richter auf Probe

2003 - 2014 Richter am Finanzgericht bei dem Nds. Finanzgericht

2005 - 2008 Abordnung an den Bundesfinanzhof

2011 Abordnung zu ½ an den Nds. Staatsgerichtshof

Presseinformation
Artikel-Informationen

22.05.2014

Ansprechpartner/in:
Herr Mark Eickhorst

Nds. Justizministerium
Stellvertretender Pressesprecher
Am Waterlooplatz 1
30169 Hannover
Tel: 0511 / 120 - 5120

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln